20 Jahre Herzberg - Soest - hanseaten-soest.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

20 Jahre Herzberg - Soest

Unsere Aktionen 2003 - 2016 > Aktionen 2015


25 Jahre Städtepartnerschaft
Herzberg - Büdingen
20 Jahre Städtepartnerschaft
Herzberg - Soest
     

Zwischen der evangelischen Kirchengemeinde Herzberg in Brandenburg und Büdingen bestanden schon über viele Jahre vor dem Fall der Mauer Kontakte.
Im Januar 1990 besuchte eine offizielle Delegation der Stadt Büdingen unter der Leitung von Bürgermeister Eberhard Bauner und Erstem Stadtrat Wilhelm Kröll die Stadt Herzberg zu ersten Kontaktaufnahme. Noch vor dem Abschluss des Wiedervereinigungsvertrages konnte in Herzberg die Partnerschaftsurkunde unterzeichnet werden. Erklärtes Ziel der Partnerschaft ist die Aufarbeitung der gemeinsamen Vergangenheit, das Zusammenwachsen der Bevölkerung und gegenseitiges Verständnis und Akzeptanz zu erwirken.



Nach vorgehenden Besuchen in Herzberg durch Soester Bürger hat der Rat der Stadt Soest dann zu Beginn des Jahres 1991 einstimmig beschlossen, mit der Stadt Herzberg / Elster in Brandenburg eine Partnerschaft zu begründen. Die Partnerschaft wurde anlässlich des Internationalen Hansetages in Soest im Jahr 1995 durch den Urkundenaustausch besiegelt.

Am 17.10.2015 fand ein Festempfang der Stadt Herzberg anlässlich des 25 jährigen Partnerschaftsjubiläum mit der Stadt Büdingen und dem 20jährigem Partnerschaftschaftsjubiläum mit der Stadt Soest statt.

Vertreter der Hanseatischen Gesellschaft Soest eV waren bei diesem Festempfang Wilfried Bökenbrink, Bernhard Fels und Hans Maass.

Die musikalische Begrüßung nahm der Chorverein „pro musica e.V.Herzberg vor.
          
               

1. Stadtrat
Manfred Hix
Büdingen
              
              
             
               

Bürgermeister
Michael Oecknigk
Herzberg

Bürgermeister
Dr. Eckhard Ruthemeyer
Soest







Wolfgang Ehlers aus Soest verwies auf seine Tätigkeit als Verwaltungshilfe und auf die Kontakte beim Tierparkfest und dem Weihnachtsmarkt in Herzberg.










Im Foyer des Kulturhauses  befand sich der Informationsstand der Stadt Büdingen während in der Bücherei ein Kulturfilm aus Herzberg gezeigt wurde.












Alexandra Eckelt und Dustin Rumpf  auf dem Informationsstand der Stadt Soest.












Herbstfest in Herzberg auf dem Parkplatz vor dem Kulturhaus

 
 
 
 
 

Stadtführung mit Karin Jage

Stadtrundgang durch Herzberg  mit einigen Impressionen
          
                









Bernhard Fels und Wilfried Bökenbrink übergeben die Gastgeschenke (Westfälisches Abendmahl und Pralinen) an Karin Jage und Frank Zinnow

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü