Hansetag Lüneburg - hanseaten-soest.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hansetag Lüneburg

Unsere Aktionen 2003 - 2016 > Aktionen 2012

Hansetag 2012 in Lüneburg


Seit dem 15. Internationalen Hansetag der Neuzeit 1995 in Soest, ist die Hanseatische Gesellschaft Soest (HGS) auf den Hansetagen in Europa vertreten. So sind auch jetzt zum 32. Internationalen Hansetag in Lüneburg 51 Hanseaten unter der Leitung von Petra Menke-Koerner und Hans Maaß aus Soest und Umgebung dabei. Vor der Kulisse des fast 800-jährigen Rathauses der alten Hanse- und Salzstadt Lüneburg erfuhren die 51 Teilnehmer der HGS u.a. das Lüneburg bereits im Jahre 1412 den ersten Hansetag abgehalten hat und durch seinen Reichtum an Salz zu einem wichtigen Mitglied der Hanse wurde.  Dementsprechend hatte sich jetzt auch die Stadt herausgeputzt, um die 109 Delegationen aus 14 Ländern  entsprechend zu begrüßen.
 

Hans, der "Hanse-Radler" mit Iwona aus Gdansk und Petra aus Soest

Hans Potratz ist seit 25 Jahren einer der treuesten Besucher der Hansetage. Das Besondere: Der 66-Jährige aus Lübeck fährt zu jedem Hansetag mit dem Fahrrad – egal, wie weit der Weg ist. Als „Hanse-Radler Hans“ ist er bei Stammgästen und Delegierten bekannt.

        
Stadtrundgang Lauenburg

  
Schiffshebewerk Scharnebeck

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü